A.S.P.E.K.T.E.

Als kommunaler sozialer Dienstleister möchten wir Ihnen weiterhin den gewohnt guten Service rund um das Thema Pflege, Versorgung und Betreuung im Alter bieten. Um das bewerkstelligen zu können brauchen wir gut qualifizierte und gesunde Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Diese setzten sich bereits heute mit Freude und großem Einsatz für das Wohlergehen unserer Bewohner ein.

Damit das auch in Zukunft so bleibt haben wir in den vergangenen drei Jahren das Projekt ASPEKTE durchgeführt. In diesem Rahmen wurde eine altersgerechte Personalentwicklung geplant und durchgeführt. Ziel war es, die Beschäftigungsfähigkeit der Mitarbeiter unter Berücksichtigung der individuellen Lebens- und Erwerbsbiographien zu erhalten und zu fördern. Über die gesamte Projektzeit nahmen 717 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen an Schulungsveranstaltungen und Weiterbildungsmaßnahmen teil. Hierbei handelte es sich unter anderem um Schulungen zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit und zur Verbesserung von Arbeitsabläufen; mit dem Ziel, die Mitarbeiter zu befähigen, diese in Selbstorganisation gemeinsam zu bewältigen.

Daneben wurde der Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung und der betrieblichen Sozialarbeit ausgebaut, um die Vereinbarkeit von Beruf und Lebensphase zu erhöhen. In Folge dessen wurde zur Förderung der psychosozialen Gesundheit und Arbeitszufriedenheit der Beschäftigten wurde im Jahr 2012 eine Stelle für eine Sozialpädagogin geschaffen. Die rege Teilnahme der Beschäftigten an den Schulungen und Einzelinitiativen zeigte eine hohe Identifikation mit dem Projekt, dessen Nutzen auch nach Projektende von allen Beteiligten als hoch eingeschätzt wird.

Europäischer SozialfondEU